Lernen Sie eine bedrohte Sprache!

26. August 2009

In Choctaw wird bereits durch die Grammatik deutlich, ob es sich bei dem Gesagten um eine Tatsache oder lediglich um eine Vermutung handelt.

Choctaw ist ein indianische Sprache, die nur noch von ungefähr 11000 Menschen gesprochen wird.

Wie wäre wohl der aktuelle Wahlkampf, wenn die Verwendung von „ich vermute“ und „ich bin sicher“ den Grammatikregeln folgen müsste?

Siehe: A Choctaw reference grammar, Kapitel 12: Evidentiality and illocutionary force. George Aaron Broadwell, Indiana University, Bloomington. American Indian Studies Research Institute.

Titel und Zitat aus: 100 Dinge, die sie tun sollten solange sie diesen Planeten bewohnen. ISBN: 978-3-596-17635-9 / Fischer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: